Pflegebetriebe

„In unseren Pflegebetrieben steht die Lebensfreude im Mittelpunkt. Wir möchten, dass sich die Menschen wohlfühlen, daher setzen wir auf lebensbejahende Standorte mit familiärer Atmosphäre. Bei all unseren Bemühungen steht immer die Individualität und Würde jedes einzelnen Menschen im Fokus.“ Wir sind sowohl in der ambulanten als auch stationären Senioren-, Palliativ- und Intensivpflege tätig. Die recht­lichen Rahmenbedingungen für den Betrieb von Pflegeimmo­bilien sind höchst komplex, ergeben sich aus der je­weiligen Betriebsform und sind länder­spe­zi­fisch für die statio­näre und ambulante Pflege sowie Sonderformen der Palliativ- und In­ten­sivpflege z.T. sehr unter­schiedlich geregelt. Das gleiche gilt für die Vergütungs- und Quali­tätsvorgaben der Kosten­­träger, die sich nach Bundesländern z.T. ganz erheblich unter­schei­den.

Das bietet die Chance, sich auf attraktive Standorte und Pflegeformen zu konzen­trieren und gleichzeitig die Risiken zu streuen, die sich z.B. aus länderspezifischen Neuregelungen von Vorschriften und Vergütungsregelungen ergeben können.

Daher setzen wir auf einen gesunden Mix aus verschiedenen Versor­gungs­formen sowohl in der ambulanten als auch in der stationären Pflege. Dies hat den Vorteil, dass interne Ressourcen optimal genutzt werden und eine breite know how- und Erfah­rungsbasis vorhanden ist. Durch die Diversifikation kann unsere Gruppe wesentlich flexibler auf das Marktgeschehen reagieren. Dies minimiert das Risiko und ist eine gute Ausgangsvo­raussetzung für ein nach­haltiges Wachstum im Pflegemarkt.

Unsere Marken stehen für höchste Qualität in der Pflege

Standortbeispiele

„Haus des Lebens“ – Deutschlands erstes „Biohospiz“ Schloss Bernstorf – an der Ostseeküste zwischen Lübeck und Wismar mit 16 Plätzen für schwerstranke Menschen. Im Hospiz arbeiten 30 Mitarbeiter, die den Tagen der Gäste mehr Leben geben und den letzten Lebensabschnitt der Gäste würdevoll begleiten.

In der Seniorenwohngemeinschaft „Haus am Lindenhof“ in Linsburg bei Hannover leben 12 Bewohner. Jedes Apartment verfügt über einen geräumigen Balkon und ein eigenes Badezimmer. Selbstbestimmt Leben mit Gleichgesinnten bis ins hohe Alter ist im stilvollen Ambiente des Hauses am Lindenhof eine Selbstverständlichkeit. Rund 10 Mitarbeiter arbeiten in der Seniorenwohngemeinschaft, die vom Tochterunternehmen Cairful med Niedersachsen GmbH betrieben wird.

Das Pflegezentrum in Boizenburg/Elbe bei Hamburg wird erweitert um einen attraktiven Neubau mit 62 Plätzen. Die Einrichtung ist momentan mit den genehmigten 46 Plät­zen voll belegt und bei den Bewohnern vor allen wegen seiner familiären und respektvollen Atmosphäre sehr beliebt. Aktuell arbeiten hier rund 40 Mitarbeiter. Betreiber der Einrichtung ist die Wohnpark an den Eichen GmbH - ein Unternehmen der Villa Vitalia Gruppe.

Wo früher nur die Versorgung im Krankenhaus oder in Pflege­heimen möglich war, gibt es heute Intensivpflegewohngemeinschaften als wunderbare Alternative für ein selbstbestimmtes Leben. Zentral in Soest befindet sich das moderne Fachwerkhaus, dass sieben intensivpflegebedürftigen Bewohnern ein gemütliches zu Hause bietet. 21 Mitarbeiter der Cairful med GmbH kümmern sich vor Ort liebevoll um die Bewohner.

© 2021 Villa Vitalia